Home > 2013

Gunter Demnig verlegt zwei Stolpersteine in München

Gunther Demnig verlegt am 21. Dezember 2013 in München Stolpersteine für zwei Mitglieder von Jehovas Zeugen, die wegen ihrer Überzeugung von den Nazis verfolgt und nach langem Leidensweg ermordet wurden. Der erste Stolperstein – für Viktoria Klimm – wird...

Bericht auf Radio Lora: Jüdisches Leben in Altschwabing

Jüdisches Leben in Altschwabing – ein Spaziergang der Initiative für Stolpersteine Sie waren Händler und Ärzte, Friseure und Universitätsprofessoren. Doch vor allem waren sie eines: alteingesessene Münchner Bürger. Mit einem Schlag zählte all das jedoch nichts mehr. Wer nach...

Leserbrief an die Süddeutsche Zeitung

Laute Stimmen für Stolpersteine – Gedenken in der ganzen Stadt ich bin der SZ dankbar, dass sie dieses traurige Kapitel der Stadtspitze wieder aufgreift. Ich selber bin auf die Initiative Stolpersteine für München aufmerksam geworden, als ich rein zufällig...

Offener Infoabend am 7. Februar 2013

Stolpersteine auch in München! Infoabend am 7. Februar 2013 um 19 Uhr in der „Repüblik“, Ursulastraße 6, München-Schwabing mit Zeitzeugen und aktuellen Informationen über die Stolpersteine und die besondere Situation in München Musik von Nirit Sommerfeld & Band Catering von...

Statement von Rabbiner Dr. Kucera

“Das Judentum hat viele Gebote, sich zu erinnern. Das bekannteste ist das Gebot der Erinnerung an den Schabbat, das uns die Notwendigkeit des Ausruhens lehrt. Das beliebteste ist die Erinnerung an den Auszug aus Ägypten, das uns Einsatz für...

Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar 2013

Sonntag, 27.01.2013, 19:00 Vor 70 Jahren, im Februar 1943, rief Joseph Goebbels den „Totalen Krieg“ aus. Gedenkveranstaltung mit Vortragsprogramm im Fürstensaal der Bayerischen Staatsbibliothek. Begrüßung und „Ein Fünfjähriger erlebt 1943“ Dr. Oskar Holl, Vorsitzender des Bezirksausschusses Maxvorstadt Europäische Erinnerungsarbeit...