Home > 2020

Toda raba Israel! For your undying support of the Stolpersteine

https://www.jpost.com/diaspora/memorials-in-germany-remember-the-family-of-israeli-ambassadors-wife-638182 The photo shows Jeremy Issacharoff, Israel’s ambassador to Germany, at the placement in Dortmund of Stolpersteine for Rosa and Abraham Hacker. They were the great-grandparents of Laura Kam, Jeremy’s wife. Also shown is Ella, their daughter.

Und wieder war ich gerettet- das Buch von Christoph Wilker

Wie Alex Ebstein die Konzentrationslager Auschwitz, Sachsenhausen und Flossenbürg überlebte und zu einem erfüllten Leben fand von Christoph Wilker Die jüdische Familie Ebstein wurde Opfer des Holocaust. Eltern und Tochter starben, nur der Sohn Alex überlebte die Konzentrationslager Auschwitz, Sachsenhausen...

Ich hatte eine gerade Linie, der ich folgte- das Buch

Die Geschichte von Rita Glasner, einem Bibelforscherkind im „Dritten Reich“ von Christoph Wilker Rita Glasner war drei Jahre alt, als Hitler Reichskanzler wurde. Mit sieben erlebte sie, wie die Gestapo ihre Eltern verhaftete und ihren Vater folterte. Als Kurierin...

Recherchen von Janne und Klaus Weinzierl: Zurück ins Bewusstsein “Schicksale” erzählt von Mitarbeitern der Kammerspiele in der NS-Zeit

https://www.sueddeutsche.de/muenchen/stream-kritik-zurueck-ins-bewusstsein-1.4873863 10. April 2020, 18:52 Uhr Zurück ins Bewusstsein “Schicksale” erzählt von Mitarbeitern der Kammerspiele in der NS-Zeit Von Christiane Lutz Sybille Schloß. Edgar Weil. Hans Tintner. Benno Bing. Julius Seger. Emmy Rowohlt. Sechs Namen, die kaum jemand mehr...

Große Trauer um Peter Jordan

Liebe Freunde, gestern Abend ist das lange Leben von Peter Jordan zu Ende gegangen. Umgeben von seiner lieben Familie ist er friedlich eingeschlafen. Peter Jordan war mein Held. Zeit seines Lebens kämpfte er – als 15-jähriger um ein neues...