Home > Allgemein > Singende Stolpersteine: Liedtext

Von  Terry Swartzberg + Lala Pringsheim

Musik: Gideon Sperling

 

Die Singende Stolpersteine

Sie liegen golden glänzend und leuchten auf uns ein.

Sie liegen so bescheiden und in Wahrheit ganz allein

Sie liegen für die Opfer und für unsereins.

Singen wir den Namen auf dem Stolperstein.

Singt vom Opfer Leben und vom Opfer seinem Leid

Singt für unser Leben und für unser aller Sein

Singt, auf daß der Wahnsinn niemals wieder keimt

Singen wir den Namen auf dem Stolperstein.

Ein Name steht geschrieben und erinnert an das Sein

Des Menschen der getrieben ward in größte Not und Pein.

Sein Name ist geblieben – und für ihn allein

Für ihn strahlt golden glänzend dieser Stolperstein.

Der Stein steht für das Leben und für Leid und Tod zugleich.

Das was dem Mensch gegeben nahm man ihm fürs Deutsche Reich.

Um nie mehr zu erleben Grauen ohn’ Vergleich

Mahnt hier der Stein und glänzt dem Strahl der Sonne gleich.

One Comment, RSS

  • Magdalena Gewies

    says on:
    7. May 2019 at 19:39

    Hallo Terry,
    wir haben heute telefoniert. Ich habe nun nach den Noten gesucht und sie nicht gefunden.
    2Zwei Strophen habe ich inn deutscher Sprache gefunden. Du sagtest, es gibt inzwischen vier Strophen.
    Bitte sende mir doch die Noten und die Texte zu.
    Vielen Dank!
    Es grüßt herzlich aus Velten
    Magdalena Gewies

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*