Home > Stolpersteine > ausgestellte Steine

 

Einige Stolpersteine werden bis zu ihrer Verlegung in öffentlichen Gebäuden ausgestellt. Für diese Steine sind auf der Karte nicht die Orte der Ausstellungen sondern die letzte frei gewählte Wohnstätte der Opfer vermerkt. Die ausgestellten Stolpersteine können hier besichtigt werden:

Kunstpavillon im Alten Botanischen Garten
Sophienstraße 7a
Öffnungszeiten:
Di.-Sa. 13-19 Uhr
So. 11-17 Uhr
Staatliches Museum Ägyptischer Kunstn
Gabelsbergerstraße 35
Öffnungszeiten:
Di. 10–20 Uhr
Mi.–So./Feiertag 10–18 Uhr

GEORG HERMANN DOBRINER

* 28.10.1903
in Elberfeld

gedemütigt, entrechtet
emigriert 1933 in die USA
Arcisstraße 12
Stolperstein ausgestellt im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst
KONRAD DOBRINER

* 14.10.1902
in Elberfeld

gedemütigt, entrechtet
emigriert am 17.05.1934 nach New York
Arcisstraße 12
Stolperstein ausgestellt im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst
FRITZ HEINRICH HERMANN

* 09.10.1888
in Berlin

deportiert am 21.11.1941
ermordet in Kaunas am 25.11.1941
Arcisstraße 12
Stolperstein ausgestellt im Staatlichen Museum Ägyptischer Kunst
Hermann Frieb

* 11.12.1909
in Mauerkirchen in Oberösterreich

ermordet in München am 12.08.1943 Schellingstraße 78
Stolperstein ausgestellt im Kunstpavillon
Walter Klingenbeck

* 30.03.1924
in München

deportiert am 26.01.1942
ermordet in Stadelheim am 05.08.1943
Amalienstraße 44
Stolperstein ausgestellt im Kunstpavillon
Antonie Pfülf

* 14.12.1877
in Metz

Suizid in München am 08.06.1933 Kaulbachstraße 12
Stolperstein ausgestellt im Kunstpavillon